Energetische
Aktiv-Meditationen

Energetische Atemmeditation Quantum Light Breath (QLB) und aktive, dynamische Schüttel- und Tanz-Meditationen

Sehr intensive, von Andreas angeleitete Meditationen mit Musik.
Bring dir bitte bequeme Sachen mit, dein Lieblingsgetränk, Schreibzeug und ggf. ein kleines Handtuch, da der Prozess dich zum Schwitzen bringen kann.
Außerdem ist es zum Vorteil, während der Meditation die Augen zu verbinden. Dafür benötigst du eine Augenbinde oder einen Schal oder ähnliches.

Energetische Atemmeditation 

Grundlage hierfür ist die von dem spirituellen Lehrer Jeru Kabbal entwickelte Quantum Light Breath (QLB) Meditation.
Er kreierte aus der alten buddhistischen Meditationspraxis “Vipassana” eine sehr wirksame Methode, um relativ schnell, alte Blockaden und negative Glaubenssätze direkt im Unterbewusstsein zu lockern und quasi im Atem aufzulösen.
Es entsteht ein „Reinigungsprozess“ von Körper, Geist und Seele, der in der Regel auch noch bis ein paar Tage nach der Sitzung anhält.
Wir starten mit einer kurzen Ankommensrunde und nach der ca. einstündigen Atemmeditation besteht die Möglichkeit in der Gruppe über das Erlebte zu berichten, wenn du etwas teilen möchtest. Die Meditation findet im Sitzen statt.

Aktive und dynamische Schüttel- und Tanz-Meditationen

Auch diese Bewegungsmeditationen helfen Körper, Geist und Seele sich von Anspannung, Konditionierungen und verklebten Ballast zu befreien.
Sie bestehen in der Regel aus drei Phasen und führen von der Bewegung in die Stille.
Wir starten in der Phase 1 mit dem Schütteln des ganzen Körpers, danach lassen wir den Körper frei Tanzen und schicken den Geist auf eine Reise. Es folgt eine Ruhephase zur Integration.
Anschließend setzen wir uns nochmal zusammen und wer möchte, kann seine Erlebnisse in der Gruppe teilen.